Lebenshilfe Bochum

Des Pudels Kern

29.03.2017

Ein Mann liegt am Boden, die Menschen schauen weg, steigen hinüber. Warum sehen wir nicht hin? Welche Dinge leiten uns? Am Samstag, 25. März war die Premiere des Projektes Theater Inklusive in der WERK°STADT Witten.

Des Pudels Kern

Foto: Bunte Socken Clownerie und mehr 
Foto: Bunte Socken Clownerie und mehr

Premiere vor ausverkauftem Haus

Ein Mann liegt am Boden, die Menschen schauen weg, steigen hinüber.

Warum sehen wir nicht hin? Welche Dinge leiten uns?

Am Samstag, 25. März war die Premiere des Projektes Theater Inklusive in der WERK°STADT Witten.

Das Stück zeigte verschiedene Facetten des menschlichen Lebens. Wann verlieren wir das Gefühl für uns und für andere? Was macht das mit uns und unserem Miteinander?

Die Szenen handeln von der großen Sehnsucht in uns und von der Notwendigkeit, andere Wege zu gehen, andere Sichtweisen zu entwickeln. Macht es uns wirklich zufrieden, wenn wir nur den gesellschaftlichen Normen genügen?

Ein beindruckes Stück mit viel Gefühl und Witz.

Die zweite Vorstellung ist am Freitag, 07. April um 19:00 Uhr.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

 
 

Facebook Büro für Leichte Sprache Ruhrgebiet

Besuchen Sie uns!

Aktion Mensch

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Bochum e.V. - 44787 Bochum, Westring 11 - E-Mail: info@lebenshilfe-bochum.de