Lebenshilfe Bochum

Rock für Inklusion

Zum 4. Mal findet am Samstag, 02. Mai 2015 das Musikfestival "Rock für Inklusion" statt. Wie immer auf der Impulsbühne am Konrad Adenauer Platz.

Sechs Bands werden ab 14:30 Uhr die Bühne rocken und sich damit für eine inklusive Gesellschaft einsetzen.

Ab ca. 15:30 Uhr stellen sich die Bochumer OB-Kandidaten einer Podiumsdiskussion zum Thema "Inklusion 2020 - Was bedeutet Inklusion für die Menschen in Bochum und wie weit ist das Thema Inklusion und dessen Umsetzung in der Kommunalpolitischen Alltagsarbeit verankert". Moderiert wird die Diskussion von Katja Leistenschneider.

Die Gesamtmoderation übernimmt wieder der Bochumer Künstler und Stadionsprecher Michael Wurst.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Facebook

Besuchen Sie uns!

 
 

Facebook Büro für Leichte Sprache Ruhrgebiet

Besuchen Sie uns!

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Bochum e.V. - 44787 Bochum, Westring 11 - E-Mail: info@lebenshilfe-bochum.de